Reiseinformationen

Mautboxen für Frankreich (Télépéage)

Tags:

Auch Urlauber können in Frankreich die PKW-Maut mit den elektronischen Mautboxen Liber-t und TIS-PL bezahlen. Dies spart Zeit und Nerven: Es entfällt das Anstehen an der Mautstation in den Spuren zur manuellen Bezahlung, das Suchen nach dem passenden Kleingeld sowie das Aufbewahren von Tickets. Diesen Service bietet Ihnen tolltickets. Die Firma verschickt die Geräte aus Deutschland.

Befestigen Sie die Box Liber-t (bis einschließlich 3,5t und max. 3m Höhe, optimal für Fahrzeuge bis 2m Höhe) oder die Box TIS-PL(Fahrzeuge über 3,5t oder einer Höhe von über 3m) an die Windschutzscheibe. Damit können Sie in Frankreich durch jede Mautstation* fahren, ohne anhalten zu müssen.

Mautstrecken in Frankreich

 

In Frankreich gibt es Maut („Péage“) für alle Fahrzeuge auf den meisten Autobahnen. Das französische Mautsystem ist streckenabhängig: Die Höhe der Straßengebühr richtet sich nach der tatsächlich zurückgelegten Distanz. Die Gebührenerhebung erfolgt durch mehrere Mautbetreiber. Gebührenfreie Autobahnabschnitte gibt es beispielsweise nur im Elsass, in der Bretagne sowie im Zentralmassiv.

Damit Sie Ihre Mautbox für Frankreich (Liber-t oder TIS-PL) erhalten können, genügt eine Online-Registrierung auf tolltickets.com. Ein Bankkonto in Frankreich ist dafür keine Voraussetzung. tolltickets verschickt das Gerät dann am gewünschten Versandtag.

Bitte beachten Sie:
Mehr und mehr Mautstationen in Frankreich haben kein Personal mehr vor Ort. Die Mautboxen Liber-t und TIS-PL erleichtern Ihnen die Durchfahrt.

 

kostenlose Fahrt mit der Mautbox für FrankreichElektronische Bezahlung der Maut („Péage“) in Frankreich mit Liber-t oder TIS-PL

  • Einfach in wenigen Sekunden an die Windschutzscheibe anbringen
  • Reserviere Spuren stehen zur Verfügung (markiert mit „t“ für Télépéage): kein Stau vor der Mautstation


Liber-t Zeichen

Sie können mit Ihrer Mautbox Liber-t oder TIS-PL jede Fahrspur verwenden, die mit diesem Logo („t“ steht für Télépéage) gekennzeichnet ist.

Mautstellen in Frankreich

Diese Fahrzeuge können die Mautbox Liber-t nutzen

Die Mautbox Liber-t kann in Fahrzeugen der Kategorien 1, 2 und 5 verwendet werden. Zusätzlich können die Liber-t-Mautboxen in vielen Parkhäusern zur automatischen Bezahlung der Parkgebühr eingesetzt werden.**

Liber-t: Kategorie 1

Fahrzeugkategorie 1

Fahrzeuge (inklusive Anhänger): Höhe bis einschl. 2m,  zul. Gesamtgewicht bis einschließl. 3,5t (Zugfahrzeug).

Fahrzeugkategorie 1

Fahrzeuge mit Dachbox oder Fahrräder auf dem Autodach: Bitte benutzen Sie die Spuren mit dem Symbol "t" sowie ohne Höhenbegrenzung!

Liber-t: Kategorie 2

Fahrzeugkategorie 2

Fahrzeuge (inklusive Anhänger): Höhe zwischen 2m und 3m, zul. Gesamtgewicht bis einschließl. 3,5t (Zugfahrzeug). Bitte benutzen Sie die Spuren mit dem Symbol "t" sowie ohne Höhenbegrenzung!

Liber-t: Kategorie 5 - Motorräder

Fahrzeugkategorie 5

Motorradfahrer sind gebeten, stets die Fahrspuren mit Personal zu benutzen, um Vergünstigungen zu erhalten. Bei der Benutzung der automatischen Fahrspuren wird die Maut für ein Fahrzeug der Kat. 1 berechnet.

Diese Fahrzeuge können die Mautbox TIS-PL nutzen:

TIS-PL: Kategorie 3

TIS-PL: Kategorie 3

Fahrzeuge mit zwei Achsen, Höhe über 3m oder zul. Gesamtgewicht über 3,5t (Zugfahrzeug)..

TIS-PL: Kategorie

TIS-PL: Kategorie 4 Fahrzeuge (inklusive Anhänger) mit drei oder mehr Achsen, Höhe über 3m oder zul. Gesamtgewicht über 3,5t (Zugfahrzeug).

Parkhäuser

Liber-t kann in vielen französischen Parkhäusern verwendet werden. Mehr Infos: www.vincipark.com

Wenn Sie in eine Fahrspur ohne Symbol "t" geraten sind, müssen Sie die Mautbox aus der Halterung nehmen und dem Personal an der Mautstation geben.

Die Vorteile der Mautbox Liber-t:

  • Kein Bankkonto in Frankreich notwendig
  • Kein Bezahlstopp an der Mautstation
  • Stressfreies Fahren
  • Kein Bargeld notwendig
  • Maut wird einfach und bequem über Ihr gewähltes Zahlungsmittel (Kreditkarte etc.) abgerechnet
  • Akzeptanz im gesamten französischen Mautnetzwerk*
  • Kein umständliches und zeitaufwändiges Anfordern von Belegen
  • Eine Abrechnung über alle Fahrzeuge inkl. Einzelfahrtnachweis pro Fahrzeug (keine Einzelquittung pro Mautstation)
  • Einfache und bequeme Abwicklung der Mautzahlung
  • Bei rechtsgesteuerten Fahrzeugen: Kein umständliches Bezahlen über den Beifahrersitz
  • Bargeldfreies Parken in vielen französischen Parkhäusern

 

ausgenommen Tunnel Mont-Blanc und Fréjus

** Die Mautbox Liber-t kann in besonderen Fällen oder bei Störungen auch als direktes Zahlungsmittel dienen. In diesem Fall nehmen Sie bitte einfach die Mautbox aus der Halterung und übergeben Sie sie dem Personal.