Korsika

Fähre Korsika

Tags:
Nach Korsika reist man am Besten mit einer der zahlreichen Korsika Fähren oder mit einem Flug nach Korsika.

Am bequemsten reist man per Flugzeug nach Korsika. Allerdings sind die Flüge in der Hochsaison meistens sehr teuer. Wenn man zeitlich flexibler ist, findet man bei einigen Billigfluglinien aber auch mal günstige Flüge für ein paar Euro. Der größte Flughafen der Insel befindet sich in Ajaccio. Die Alternative ist mit der Fähre nach Korsika zu reisen. Die Überfahrt mit dem Schifft kann je nach Verbindung und Ankunftshafen 4 bis 13 Stunden dauern. Gleich sieben Fahrhäfen gibt es auf der Insel.

Fähren nach Korsika

Fährverbindungen gibt es von Marseille, Nizza und Toulon (Frankreich), Livorno, La Spezia, Piombino und Porto San Stefano (Italien). Auf allen Linien werden Autofähren eingesetzt. Auf Korsika gibt es 7 Fahrhäfen:

  • Ajaccio,
  • Porto-Vecchio
  • Propriano
  • Bonifacio
  • Süd-Korsika.
  • Bastia, Calvi
  • Ile Rousse

 

Haupt-Schiffahrtsgesellschaften:

  • Corsica Marittima
    Informationen und Buchung: Tel.: +33 4 95 32 69 04.
  • Corsica Ferries
    Informationen und Buchung: Tel.: +33 4 95 32 95 95.
  • Navarma lines
    Informationen und Buchung: Tel.: +33 4 95 31 46 29.
  • S.N.C.M
    Informationen und Buchung: Tel.: +33 4 95 29 66 99.

 

Verkehrsmittel auf Korsika

Auto: Auf einer Autofähre können Sie Ihr Fahrzeug mit nach Korsika nehmen.
Sie können aber auch einen Wagen mieten. Hier können Sie online einen Mietwagen auf Korsika reservieren. Man sollte bei der Mietwagen-Auswahl beachten, dass die Straßen auf Korsika oft sehr schmal, steil, kurvenreich und unbefestigt sind.

Bus: Auf Korsika gibt es viele regelmäßig verkehrende Buslinie, die Sie fast überall hin bringen können. Die meisten Busunternehmen bieten auch organisierte Besichtigungstouren an.
Für die Strecke Ajaccio - Bastia braucht ein Bus etwa 5 Stunden, für die Strecke Ajaccio - Porto-Vecchio etwa 3 Stunden.

Zug: Eine Fahrt mit dem "Petit Train", der sich durch die korsischen Landschaften schlängelt, ist für Touristen besonders reizvoll.
Von Bastia aus fährt der "kleine Zug" nach Ajaccio, Calvi (und Ile Rousse) und Corte.
Von Ajaccio aus fährt er nach Bastia, Calvi (und Ile Rousse) und Corte.
Im Süden der Insel fährt der Zug leider nicht.
Informationen: Tel.: +33 4 95 23 11 03.