Reisen mit dem Schiff

Flussreisen in Frankreich

Tags:
Beliebte Flüsse für Flussreisen in Frankreich. Atemberaubende Flusslandschaften, Tunnel und Kanäle.
Flusskreuzfahrt in Paris

Frankreich ist ein wunderschönes Land. Verbringen Sie doch mal Ihren nächsten Urlaub auf Flusskreuzfahrten in Frankreich. Frankreich bietet ein riesiges Netz von Flüssen und Kanälen, die Sie erkunden können. Jede Region in Frankreich hat Ihren eigenen, einzigartigen Charme, von den Flüssen in der Bretagne bis zum Kanal in Südfrankreich. Sie können entweder durch eine geführte Tour die Flusslandschaften entdecken oder die Flüsse auf eigene Faust mit einem Hausboot erkunden.

Beliebte Flüsse in Frankreich

Seine
Die Seine ist wahrscheinlich einer der bekanntesten Flüsse Frankreichs und wurde als Touristenattraktion innerhalb der Stadt Paris noch beliebter gemacht. Die Gewässer der Seine waren schon immer das Herzstück von Paris und obwohl dieser Fluss heute nicht mehr als kommerzieller Wasserweg genutzt wird, wird er häufig für Flusskreuzfahrten genutzt. Dennoch können Schiffe die Seine von Le Havre bis Rouen, das sind etwa 120 Kilometer, noch immer hinunterfahren. Da der Fluss langsam fließt, ist er leicht zu navigieren und eine sehr angenehme Reise für diejenigen, die eine Flussreise unternehmen.

Als Paris bereits in der Römerzeit durch den Handel mit seinem Fluss prosperierte, wurden Kanäle angelegt, um andere große Flüsse wie die Loire und den Rhein zu verbinden. Wenn Sie die Seine hinunterfahren, werden Sie die vielen Brücken bemerken, die diesen Fluss überspannen, von denen einige Jahrhunderte alt sind, insbesondere die Pont-Neuf, deren erster Stein 1578 von König Henri III. gelegt wurde.

Elsass-Lothringen 
Der Kanal de la Marne au Rhin ist eine bergige Region und Sie werden einige große Tunnel auf diesem Kanal erleben.

Aquitanien
Dies ist ein unberührtes Gebiet zum Reisen. Es ist bekannt für seine mittelalterlichen Stätten. Die Baïse kann für französische Verhältnisse recht eng sein.

Bretagne
Es gibt 750 km Flüsse und Kanäle, die Sie in der Bretagne befahren können.

Charente
Eine sehr ländliche Gegend, mit einer atemberaubenden grünen Landschaft. Der Fluss schlängelt sich hier durch einige herrliche historische Stätten.

Lot
Atemberaubend. Das ist das Hauptwort, das man bei der Beschreibung der Aussicht auf einer Flusskreuzfahrt auf dem Fluss Lot verwenden sollte. Riesige Kalksteinfelsen und weite Schluchten werden Ihren Bootsurlaub hier prägen.

Sie haben noch nie zuvor eine Flussreise mit einem Hausboot gemacht?

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie noch nie zuvor einen Bootsurlaub mit einem Hausboot gemacht haben. Wenn Sie bei der von Ihnen gewählten Werft ankommen, wird Ihnen gezeigt, wie alles funktioniert. Sie müssen nicht auf den Fluss auslaufen, bis Sie sich über jeden Aspekt Ihrer Reise im Klaren sind.

Sie benötigen nicht einmal eine Lizenz, um einen der Flüsse und Kanäle in Frankreich mit einem Hausboot zu befahren, sodass es wirklich keinen Grund gibt, sich zu sorgen, wenn dies Ihr erster Urlaub dieser Art ist.