Metropole an der Rhône

Avignon - Stadt der Päpste

Avignon: bezaubernde Stadt in der Provence, Stadt der Päpste und der Kultur. Reiseinfos aus erster Hand mit Karte sowie Video und Sehenswürdigkeiten
Die Stadt Avignon

Geprägt von unendlichen Weiten ist Frankreich ein fantastisches Urlaubsland. Besonders in der Stadt Avignon entgehen Urlauber dem Touristentrouble und können in eine Stadt voller Geschichte eintauchen. Wer dennoch einen Strandtag einlegen möchte, muss etwa 80 Kilometer überwinden, bevor er auf die Küste trifft. Avignon liegt in der Provence, also im südlichen Teil von Frankreich. Das Wetter in dieser Region ist Sommer wie Winter angenehm mild. In und um Avignon gibt es hohe Berge und tiefe Täler zu erkunden.

Sehenswürdigkeiten in Avignon

Bereits bei der Anreise kann sich der Urlauber auf ein traumhaftes Panorama freuen. Der Blick fällt direkt auf die Stadt und von der Ferne aus, kann man bereits den Papstpalast erkennen. Der Papstpalast wurde im 14. Jahrhundert erbaut, da man zu dieser Zeit das Papsttum von Rom nach Avignon beorderte. Wer genau hinsieht, erhascht sogar einen Blick auf die Brücke von Avignon, welche eine monumentale Sehenswürdigkeit in der Stadt darstellt. Im Jahre 1185 wurde die Brücke erschaffen, um die Rhone zu überqueren. 1660 zerstörte eine Flutwelle das Bauwerk mit den 22 Bögen. Heute kann man bei einem Urlaub in Avignon noch 4 Bögen bestaunen. Umgeben ist die Stadt von einer imposanten Stadtmauer, welche sich schützend um die romantische Altstadt schlängelt. Über 100 Jahre lang lebten die Päpste dort im Exil, was natürlich auch die Altstadt prägte. Immer wieder erblickt man gotische Bauten, die als Kulturerbe bei der UNESCO eingetragen sind.

Das heute pulsiert, moderne Leben innerhalb der Wehrmauern von Avignon und sein Pendant auf der anderen Flussseite, Villeneuve lez Avignon, laden zu vielen kulturellen Ereignissen im Jahr ein. Kulinarisch lässt sich in dieser Großstadt ebenfalls einiges erleben. Somit ist hier für Abwechslung gesorgt. Shoppen, Essen und Trinken, Bummeln, Theater, Musik, alles was begehrt ist, lässt sich in Avignon in die Realität umsetzen.

Die Highlight

  1. Papstpalast
  2. Stadtmauer
  3. Historische Altstadt
  4. Kardinalspaläste
  5. Pont St. Bénézet

Ferienhaus in der Provence

Rund in und um die Stadt herum gibt es hervorragende Übernachtungsmöglichkeiten für Urlauber. Speziell ist ein Urlaub in einem Ferienhaus in der Provence reizvoll. Unabhängig kann der Urlaub geplant werden, ohne an hotelüblichen Gepflogenheiten gebunden zu sein. Im Winter ist das Wetter mild und die Temperaturen fallen kaum in den Minusbereich. Ein Spaziergang entlang der vielen Kanäle ist an lauen Tagen lohnenswert. Auf den berühmtesten Kanal - Canal de Vaucluse - trifft man mitten in der Altstadt, wenn man die Stadtmauern durchquert hat.

Zu den Sehenswürdigkeiten in Avignon schlechthin zählt die Stadtmauer, die mehr als 80 Türme beinhaltet. Mit einem kurzen Fußmarsch kann die über 4,3 kilometerlange Stadtmauer komplett besichtigt werden. Ein weiteres interessantes Bauwerk ist die Synagoge. Sie wurde erst im 19. Jahrhundert wieder errichtet. Die bekannteste Straße in Avignon ist die Rue de Teinturiers. Dort befinden sich alte Mühlen und eine sehr idyllische Naturlandschaft, die bereits viele Maler und Künstler inspirierte. Außerdem finden in der romantischen Straße hin und wieder kleinere Festivitäten statt.

Die Provence erkunden

Wer in einem Ferienhaus in der Provence Urlaub macht, kann die Region wunderbar mit dem Auto erkunden. Nur 80 Kilometer entfernt befindet sich die Küste und mit ihr fantastische Sandstrände. In einer Entfernung von nur 85 Kilometern kann die abwechslungsreiche Stadt Marseille erkundet werden. In Marseille ist jeder dritte Einwohner aus einer der anderen Metropolen eingewandert, was die Stadt zu einer kulturellen Hochburg macht. Wer zu den Frühaufstehern gehört, sollte den Sonnenaufgang am Fischereihafen von Marseille genießen, wenn die Fischer ihre frische Ausbeute der Nacht verkaufen. Ob zum Wandern oder für einen Badeurlaub, Avignon bietet mit einem Ferienhaus in der Provence die perfekte Lage ohne den üblichen Touristenrummel an.

Wer kennt es noch?
Doch da war doch irgendetwas... Ach ja, wer kennt es nicht, dieses alte Kinderlied: "Sur le pont d'Avignon ...."


Video: Lied "Sur le pont d'Avignon

Fehler
Beim Anzeigen des Portlets ist es zu einem Fehler gekommen.