Paris Reiseführer

Paris Reiseführer

In 13 ausgewählten Spaziergängen präsentiert das Buch neben dem klassischen Sightseeing-Programm mit Eiffelturm auch die modernen Seiten...


Jetzt Kaufen
Zoo de Vincennes Paris

Der Zoo in Paris

Tags:
Der größte Zoo in Paris, der Zoo de Vincennes lädt ein in die natürlichen Lebensräume der Tiere einzutauschen. Öffnungszeiten und Eintrittspreise vom Pariser Zoo.
Giraffen im Zoo Paris

Zoobesuche sind überall auf der Welt ein Erlebnis für Alt und Jung. Zu den schönsten Zoos gehört mit Sicherheit auch der Pariser Zoo. Er ist in Vincennes inmitten des Bois de Vincennes am See Daumesnil gelegen. Gegründet wurde die weitläufige Anlage bereits im Jahre 1934. Der Hamburger Tierpark Hagenbeck stand Pate für das gesamte Gelände, das zunächst nur vorübergehend im Park Vincennes bleiben sollte. Doch der Pariser Zoo besteht bis heute an dieser Stelle, da die Begeisterung der Pariser Bevölkerung zur Gründung eines dauerhaften zoologischen Gartens führte. Noch heute sind in erster Linie exotische Tiere in Vincennes zu sehen. Abgesehen von der geschichtlichen Bedeutung ist der zoologische Garten vor den Toren von Paris auch der größte Pariser Zoo. Er wurde vom damaligen französischen Staatspräsidenten Albert Lebrun eingeweiht.

Viele Gäste erkunden das Gelände des Zoo Paris auf eigene Faust, denn die Struktur mit Wegen und Gehegen ist von Anbeginn sehr übersichtlich gestaltet worden. Es besteht aber auch die Möglichkeit zusammen mit dem Zoo Ticket eine geführte Tour zu buchen. Selbst ein Frühstück bei den Giraffen  wird als Programmpunkt von den Betreibern des Zoos angeboten. Die geführte Entdeckungstour ist eine Reise durch die vielen verschiedenen klimatischen Zonen des Parks. Themen der Tour sind neben den schönen Tieren und Pflanzen das Ökosystem, die biologische Diversität, die wilden Tiere Europas und die Erhaltung der Artenvielfalt im Pariser Zoo. Neben der Führung und den vielen Erläuterungen können die Gäste auch aktiv werden. Sie erfahren in Spielen und den beliebten Blindtests viel über die Tierarten und deren Leben sowie die Lebensbedingungen.

Für alle Liebhaber der Tierwelt sind die Tiere im zoologischen Garten von Paris ein Highlight auf einer Tour durch die Stadt an der Seine. Neben den vielen berühmten Sehenswürdigkeiten vom Eiffelturm bis zum Louvre sind es doch die Tiere, die Paris so lebendig werden lassen. Auch das historische Gelände, das Hagenbeck persönlich schuf, ist ein Erlebnis, das kein Gast je wieder vergessen wird. Für alle Reisenden in die Stadt der Liebe und des Lebens sind Ferienwohnungen ein guter Ausgangspunkt für alle Ausflüge. Sie können zahlreiche große und kleine, komfortable und luxuriöse private Ferienwohnungen in Paris hier finden. Von der Ferienwohnung aus ist die Anfahrt zum Zoo mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt Paris bequem und einfach. Im Handumdrehen sind die Gäste im Park Vincennes mit den Linien 1 und 8 am Ziel.

Nach umfangreichen Restaurierungen wurde der Zoo Paris in 2014 neu eröffnet. Die gesamte Fläche beträgt heute über 14 Hektar. Moderne Zoologen haben dem Zoo das Gesicht von Biotopen gegeben, in denen die Tiere natürlich leben können. Die Biotope teilen sich auf in die geologischen Zonen Sahel-Sudan mit 44 verschiedene Tierarten, Patagonien mit 7 Tiergattungen, Guayana mit 67 Tierarten sowie Europa mit 28 verschiedenen Tierarten. Aus dem Raum Madagaskar stammen 30 Tiergattungen. Insgesamt sind im Zoo Paris heute 1000 Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu bewundern. Bei seiner Gründung besaß der Zoo noch 1340 Tiere. Von den 186 Arten, die heute auf dem Gelände in Vincennes zu sehen sind, sind 74 Vogelarten. Viele der Tiere und Vögel sind zum Teil vom Aussterben bedroht und werden speziell betreut.

Zoo Paris Öffnungszeiten

Mitte Oktober - Mitte März

  • von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Mitte März – Mitte Oktober

  • von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr (wochentags)
  • von 09:30 Uhr bis 19:30 Uhr (Wochenenden, Feiertagen und in den französischen Schulferien)

Paris Zoo Eintrittspreis

  • Erwachsene: 22 €, ermäßigt: 16,50€
  • Jugendliche (12-25 Jahre): 16.50 €, ermäßigt: 14€
  • Kinder (3-11 Jahre): 14 €, ermäßigt: 11€
  • Kostenlos für Kinder unter 3 Jahren

Anfahrt

Parc Zoologique de Paris
53 avenue de Saint-Maurice
75012 Paris

Fehler
Beim Anzeigen des Portlets ist es zu einem Fehler gekommen.